Denim Days Outlet - 30% auf den 2*
Kostenlose Rücksendung in 30 Tagen*

EINE JEANSGESCHICHTE SEIT 25 JAHREN

- Erzählt von Lylian Richardière -

Mein Vater, Gil Richardière, ist in Arles geboren. Er arbeitete lange Zeit im Bereich der Wiederaufbereitung von Kleidung und eröffnete in den 70er Jahren seine ersten Secondhand-Läden. In den 80er Jahren eröffnete er dann weitere, darunter den berühmtesten in Marseille: "Propagande".Jeder kam hierher, um sich zu versorgen und sich inspirieren zu lassen.

Als mein Vater jung war, gab es noch keine Stonewash: Er wusch schon seine Rohjeans aus, indem er damit badete und sie mit Sand abrieb! Ich folgte also der Leidenschaft meines Vaters und seit der Gründung der Marke bin ich es, der unsere Waschungen in den Fabriken ausarbeitet.

"ich habe sogar auf den Stapeln von Vintage-jeans im Laden ein Nickerchen gemacht!"

+ Unsere DNA ist die JEANS...
mehr erfahren

+ Heute sind unsere JEANS zu 100% aus dem Mittelmeerraum, eine Rückverfolgbarkeit, die für Qualität bürgt...
mehr erfahren

Unsere Geschichte Le Temps des Cerises
Unsere Geschichte Le Temps des Cerises

KNOW-HOW-HAUS

Heute setzt sich Le Temps des Cerises als Spezialist für JEANS durch, die "einen schönen Hintern machen"! Die Marke ist dank ihrer Kollektionen mit rebellischem Geist zu einer echten Referenz geworden.

Le Temps des Cerises drückt durch seine Kollektionen eine rebellische Stimmung aus, in der sich Verführung und Lässigkeit vermischen. Eine gewisse Nonchalance wird durch Easy Wear vermittelt, eine Mode, die ebenso rockig wie bequem ist und ihren Chic in jeder Situation behält.

Wir sind mehr als eine Geisteshaltung, wir vermitteln eine Lebenskunst, bei der das Teilen im Mittelpunkt der Beziehungen steht. Reisen inspirieren und formen unsere Inspirationen. Die Freiheit, man selbst zu sein und in Harmonie zu leben, ist der Kern unserer Motivation.

EIN MEDITERRANES KNOW-HOW

Die von uns verwendeten Denimstoffe werden in den besten Fabriken Italiens hergestellt, das Steppgarn und die gewebten Etiketten stammen ebenfalls aus Italien. Die Jacrons, die Lederetiketten, die auf der Rückseite der Jeans am Bund angebracht werden, werden in Spanien aus italienischem Leder hergestellt und verarbeitet.

Schließlich werden die Jeans mit all ihren Bestandteilen und den angewandten Waschungen ausschließlich in Tunesien und Marokko hergestellt. Wir haben uns auch dazu verpflichtet, mit Produktionsstätten zusammenzuarbeiten, die soziale und ökologische Standards einhalten.

Alle Fabriken, die Le Temps des Cerises Jeans herstellen, erfüllen garantiert die ISO-Normen für das Waschen von Jeans, so dass die Abwässer in integrierten Kläranlagen gereinigt werden, bevor sie in den Abfluss gelangen. Jede Jeans wird einer Qualitätskontrolle unterzogen, bevor sie an die Boutiquen versandt wird.

"WIR ENTWERFEN UNSERE KOLLEKTIONEN IN UNSEREN KREATIVEN STUDIOS IN MARSEILLE"

Unsere Geschichte Le Temps des Cerises
Unsere Geschichte Le Temps des Cerises

DIE JEANS, DIE HÄLT, WAS SIE VERSPRICHT

"UND WENN ER DAS IDEALE KLEIDUNGSSTÜCK WÄRE?"

Die Jeans ist nicht nur ein Objekt der Begierde, sondern auch ein nahezu unendliches Medium für Neuinterpretationen. Wer eine Jeans trägt, drückt seine Andersartigkeit aus, betont seinen Charakter, aber auch seine Fähigkeit, kulturelle Codes zu integrieren.

Seit zwei Jahrzehnten stellt Le Temps des Cerises sein Know-how und seine Leidenschaft in den Dienst seiner Kollektionen, um diese Verpflichtung einzuhalten, und bietet jede Saison Jeans an, die, einmal angenommen, nicht mehr abgelegt werden können!

SILHOUETTEN-ENTWICKLER
SUBLIMIERTES GESÄSS
VINTAGE-STYLE
MAXIMALER KOMFORT

UNSERE KREATIONEN VON A bis Z ERKLÄRT

Für die Liebe und Leidenschaft zu Jeans, die uns seit nunmehr über 20 Jahren trägt.

Back
to top